Frühstück für Trauernde in Kempten am 29.12.2018

"Zwischen den Zeiten"

Eine offene Begegnung für Menschen in Trauer

Oft erleben trauernde Menschen das Wochenende als Zeit, in der das Alleinsein besonders schmerzt. Beim Treffpunkt  für Trauernde „Zwischen den Zeiten“ finden sie die Möglichkeit, sich mit anderen auszutauschen. Während der gesamten Zeit kümmern sich ausgebildete ehrenamtliche Trauerbegleiter gern um die Gäste. Das Treffen findet am Samstag, 29.12. von  9:30 – 11:30 Uhr im Café Scheurer, Immenstädter Straße 2 in Kemptenstatt. Damit der Vormittag gut geplant werden kann, bittet der Hospizverein um vorherige Anmeldung bis zum 27.12. unter 0831/960 858-0.

Koordinatorin des Angebots ist Mandy Rueß.

Kosten: je nach Verzehr.

Der Hospizverein freut sich über Spenden.
Anmeldung: 0831/960858-0 beim Hospizverein Kempten-Oberallgäu e.V.
Büro in der Zeit des Neubaus: Wartenseestraße 3, am Kornhaus in Kempten.

Unter der Leitung des Hospizvereins Kempten– Oberallgäu e.V.