Ehrenamtliches Engagement

Eine wesentliche Grundlage des Hospiz-Vereins ist die Beteiligung ehrenamtlicher Mitarbeiter. Ihre Mitarbeit setzt Identifikation mit der Hospizidee voraus, die auf der Grundlage christlicher Lebenshaltung beruht.

Voraussetzungen

  • sorgfältige Auswahl in Einzelgesprächen
  • Teilnahme an Grundkursen sowie fachlicher Fortbildung
  • Hospizliche Haltung auf dem Boden christlicher Grundwerte


Ihre Aufgaben

  • Begleitung Schwerkranker und Sterbender im ambulanten und stationären Bereich
  • Vermittlung von Geborgenheit
  • Würdevoller Umgang und Achtung des Selbstbestimmungsrechts, der religiösen, weltanschaulichen und kulturellen Überzeugung
  • Entlastung der Angehörigen und Begleitung in der Trauer
  • Dokumentation
  • Teilnahme an Supervision

Sie sind interessiert?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Wir freuen uns auf Sie.
Hospizverein Kempten – Oberallgäu e.V.
Madlenerstraße 18, 87439 Kempten
Telefon 08 31/ 96 08 58-0, Fax 08 31/ 96 08 58-69
E-Mail: info@hospiz-kempten.de
www.hospiz-kempten.de

Über 100 ehrenamtliche Hospizbegleiterinnen und Hospizbegleiter sind das Herz der Hospizarbeit.

Spenden Sie für die Hospizarbeit

   Sie unterstützen
  • die ambulante Beratung und Begleitung Schwerkranker, ihrer Familien und Trauernden
  • das stationäre Angebot des Hospizvereins als Träger des AllgäuHospiz
  • die Erweiterung des stationären AllgäuHospiz